Mövenpick Hotel, Stuttgart

Direkt am Stuttgarter Flughafen, nur 50 m entfernt, unweit der Messe Stuttgart enstand das Mövenpick Hotel, ein internationales Vier-Sterne-Hotel mit Tiefgarage, UG, EG und sechs Obergeschossen. Das Hotel verfügt über 326 Zimmer, Juniorsuiten und Suiten.

Die einzelnen Etagen sind über die im Atrium befindlichen Panoramaaufzüge zu erreichen. Im Erd- und Boulevardgeschoss sind Restauration und Tagungsbereiche vorhanden, im UG befindet sich ein Fitness-Studio. Die äußere Gestaltung des Hotelkomplexes wird geprägt von Fensterbändern mit neutraler Verglasung und rückseitiger Delodur Design-Verglasung. Die gläsernen Gästeaufzüge gestatten von jeder Etage Ausblick auf das Flughafengelände. Die von außen sichtbaren Panoramaaufzüge verleihen der Fassade des Hotels weitere Lebendigkeit.

Der großzügige Konferenzbereich liegt im Erdgeschoss in direkter Verbindung zur Lobby. 11 multifunktionale Konferenz- und Veranstaltungsräume, darunter ein Ballraum mit einer Kapazität für 500 Gäste, bieten viel Tageslicht und moderne technische Ausstattung für flexible und hochwertige Veranstaltungen aller Art. Das moderne Konferenzzentrum umfasst 5 Konferenzräume, 5 Boardrooms von 30 bis 60 m² und einen 564 m² großen Ballsaal.

Leistung BAM DE

Ausführungsplanung und schlüsselfertige Errichtung