Hochtaunuskliniken, Usingen

Im wun­der­schö­nen Tau­nus be­fin­det sich die Hoch­tau­nus­kli­nik Usin­gen. Zu­sam­men mit der Kli­nik in Bad Hom­burg ver­sorgt sie die Be­völ­ke­rung bis in ab­ge­le­ge­ne Be­rei­che des Hoch­tau­nus­krei­ses hin­ein. Dem Kli­ni­kum liegt ein mo­der­nes Aus­tat­tungs­kon­zept zu­grun­de. Be­son­de­re Auf­merk­sam­keit gilt hier ei­ner freund­li­chen At­mo­sphä­re. Das hat po­si­ti­ve Aus­wir­kun­gen auf den Ge­ne­sungs­pro­zess der  Pa­ti­en­ten, auf die Qua­li­tät der Kli­nik und ih­rer Be­leg­schaft.

Dem mo­der­nen, farb­lich ge­stal­te­ten In­ne­ren des Hau­ses liegt ein Kon­zept zu­grun­de, das ei­nen be­son­de­ren Fo­kus auf das Wohl­ge­fühl des Pa­ti­en­ten legt, wohl wis­send, dass die ei­ge­ne Stim­mung we­sent­li­chen Ein­fluss auf den Ge­ne­sungs­pro­zess hat. Die­sem Kon­zept schließt sich das Pa­ti­en­ten­leitsstem an, der zur leich­te­ren Ori­en­tie­rung im Ge­bäu­de dient.

Beim Ein­tre­ten in das Ge­bäu­de be­grüßt ein freund­li­cher Emp­fang die Be­su­cher, die von hier aus in ver­schie­de­ne Ab­tei­lun­gen wei­ter­ge­lei­tet wer­den. Eben­er­dig be­fin­den sich auch eine Ca­fe­te­ria mit Blick auf die Esch­ba­cher Fel­der,  die Pa­ti­en­ten­bi­blio­thek so­wie Bü­ro­räu­me. Ne­ben der Not­auf­nah­me im Erd­ge­schoss sind hier die bei­den OP-Säle und die In­ten­siv­sta­ti­on un­ter­ge­bracht.

Ein ro­ter Back­stein­rund­bau ver­bin­det das Un­ter­ge­schoss mit den Ober­ge­schos­sen: er be­her­bergt die Kli­nik-Ka­pel­le mit ei­nem zwei­ein­halb Ton­nen schwe­ren Al­tar. Die Haus­tech­nik ist im Un­ter­ge­schoss un­ter­ge­bracht, die bei­den Ober­ge­schos­se be­her­ber­gen die 100 hel­len und mo­dern aus­ge­stat­te­ten Ein­bett- und Zwei­bett-Zim­mer des Usin­ger Kli­ni­kums.
 

Leistung BAM DE

Die Leis­tung von BAM Deutsch­land er­streckt sich über Fi­nan­zie­rung, Pla­nung und Er­rich­tung des Kli­ni­kums so­wie über den an­schlie­ßen­den Be­trieb durch BAM ID über eine Lauf­zeit von 25 Jah­ren.

Zu­sam­men mit der Kli­nik am Stand­ort Bad Hom­burg konn­te die Hoch­tau­nus­kli­nik Usin­gen in der au­ßer­ge­wöhn­lich kur­zen Bau­zeit von nur 28 Mo­na­ten schlüs­sel­fer­tig rea­li­siert wer­den.