Gymnasium, Schwarzenbek

Das vierzügige Gymnasium Schwarzenbek hat in unmittelbarer Nähe zur Innnenstadt einen enuen Platz gefunden. Die neu errichteten Gebäude bieten Platz für etwa 950 Schüler, bis zu 80 Lehrkräfte und verfügen über großzügige Außensportanlagen und eine 3-Feld-Sporthalle. 

Auf dem zentral gelegenen Schulareal, mit guter Anbindung durch die Nähe zur Innenstadt, befindet sich außerdem eine Cafeteria, die auch von Dritten genutzt werden kann. Die entstandenen Schulgebäude sind modern und großzügig gestaltet und sind mit ansprechenden Farbakzenten in den Fluren versehen. 

Leistung BAM DE

Die Planungs- und Bauleistungen, die Einrichtung, das Facility Management der Gebäude wurden im Rahmen eines PPP-Projektes realisiert. BAM Deutschland AG erbringt als Totalunternehmer die Planung und Errichtung, das Facility Management wird von Müller-Altvatter Gebäudemanagement GmbH und Jörn Kind Gebäudemanagement GmbH & Co. KG für die Dauer von 25 Jahren ab Nutzungsbeginn sichergestellt.