FELIX PLATTER Spital, Basel

„Auf der grünen Wiese“ realisierte BAM Swiss gemeinsam mit Marti Generalunternehmung den Neubau der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER. Mit knapp 300 Betten, einer Tagesklinik, einer Diagnostik und einem Ambulatorium wird eine professionelle und ganzheitliche Patientenbetreuung ermöglicht. Die Führungsposition der universitären Altersmedizin in der Nordwestschweiz wird mit dem FELIX PLATTER für die Zukunft sichergestellt.

Das gesamte Projekt wurde mit Hilfe von BIM Management errichtet. Für den gelungenen Einsatz von BIM Methoden wurde das Projekt bereits mehrfach ausgezeichnet. Die Vorteile der eingesetzten BIM-Methode reichen bis in den anschliessenden Betrieb und der Umsetzung von Facility Management-Dienstleistungen. Durch den Einsatz von „As-built Modellen“ reflektieren die BIM-Modelle den tatsächlich gebauten Zustand des Bauwerks. Der Neubau der Universitären Altersmedizin FELIX PLATTER ist damit europaweit das erste Grossbauprojekt in dieser Dimension, das mit „As-built Modellen“ übergeben wurde.

Leistung BAM Swiss

Planung und schlüsselfertige Errichtung mit Hilfe von Digital Construction.
1. Rang im Gesamtleistungswettbewerb als ARGE BAM Swiss AG / BAM Deutschland AG und Marti Generalunternehmung.