EnBW City, Stuttgart

Die EnBW Systeme Infrastruktur Support GmbH Liegenschaften, hat mit ihrem Neubau am Standort Stuttgart eine moderne und zukunftsweisende Arbeitswelt für 2000 Mitarbeiter geschaffen. Die Baumaßnahme besteht aus einem Hochhaus mit 17 Etagen, einem Forumgebäude, einem Foyerbauteil, 3 Riegelgebäuden, eine über alle Gebäudeteile reichende Tiefgarage und zusätzliche Lager- und Archivflächen im 2.UG sowie einem Parkhaus. 

Die Gesamtkonzeption der Technischen Gebäudeausrüstung ist ausgelegt auf Energieeinsparung und damit verbundener Betriebskosteneinsparung in jedem Gewerk. Insbesondere wurden zur Wärme- und Kälteerzeugung sehr komplexe, energetisch effiziente Systeme wie z.B. Geothermie und freie Kühlung in Verbindung mit Wärmepumpen, Betonkerntemperierung (BKT) und Kühldecken eingesetzt. Die einzelnen TGA Systeme wurden ganzheitlich betrachtet und sinnvoll verknüpft, um ein Wirkungsgrad-Optimum zu erreichen. 

Mit der Gestaltung der Aussenanlagen soll die Energie in den Höfen „erlebt“ werden. Die wesentlichen Gestaltungsgrundlagen bilden die drei „Energiethemen“ Wasser, Wind und Sonne, aus denen in den einzelnen Höfen das jeweilige zentrale Element formuliert wird. 

 

Leistung BAM DE

Ausführungsplanung und schlüsselfertige Erstellung