Alfons-Kern-Schule, Pforzheim

Mitten in Pforzheims Innenstadt befindet sich auf zwei Grundstücken die gewerbliche Berufsschule Alfons-Kern-Schule. In den vier neuen Schulgebäuden finden die verschiedenen Fachbereiche Platz: Bautechnik, Ernährung und Hauswirtschaft, Holztechnik, Körperpflege und Metallbau. 

Durch die zentrale Lage, in Laufnähe zum Hauptbahnhof und die zum Neubau gehörende Tiefgarage verfügt die Schule über eine hervorragende infrastrukturelle Anbindung. Die vier Gebäude bieten ausreichen Platz, um Lerninhalte praktisch umzusetzen und verfügen über ein hohes Ausstattungsniveau.

Für eine effiziente Energieeinsparung wurden bei den Neubauten thermoaktive Bauteile verwendet, um kostengünstige Beheizung, Kühlung, Wärmeabgabge und Wärmeaufnahme zu ermöglichen. Dieses Konzept der thermoaktiven Bauteilsysteme für die Heiz- und Klimatechnik bewirkt eine Reduzierung der Energie-, Wartungs- und Instandhaltungskosten. In allen Schulgebäuden herrscht dadurch ein angenehmes Raum- und Lernklima.

 

Leistung BAM DE

Planung, schlüsselfertige Errichtung, Finanzierung und Bewirtschaftung der Schule über einen Zeitraum von 30 Jahren