Vorteile Digital Construction

Bereits während der Konstruktions- und Planungsphase kommen digitale Technologien zum Einsatz. Durch die Verwendung von Cloud-basierten Softwares haben alle Beteiligten Zugriff auf die Daten eines Bauvorhabens und es wird eine große Transparenz geschaffen. Planungsänderungen können so mit geringem Zeitaufwand eingearbeitet und mit allen Beteiligten geteilt werden. Außerdem lassen sich durch die Software bereits frühzeitig mögliche Fehlerquellen erkennen und beseitigen. BIM-basierte Prozesse bieten die Möglichkeit bereits während der Bauphase Mängel-, Nachtrags- und Übergabemanagement zu führen, wodurch eine bessere Kommunikation und Kollaboration ermöglicht und bessere Projektergebnisse erzielt werden können.

Durch die große Transparenz und den erleichterten Zugriff können Risiken in der Bauausführung minimiert und die Baukosten reduziert werden. Es wird eine Planungssicherheit geschaffen, wodurch Kosten und Zeit eingespart werden können.